Zucchinicremesuppe

Schwierigkeitsgrad: 

Zubereitungszeit: 20 Min.

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g  Zucchini
  • 2 EL Butter
  • 250 ml Schlagobers
  • 300 ml Rindssuppe
  • etwas Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch gepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Zubereitung:

Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Butter und etwas Öl in Topf schmelzen lassen und kleinwürfelig geschnittenen Zwiebel glasig anlaufen lassen. Die Zucchini unterrühren und mit Mehl stauben. Kurz anrösten und mit Suppe und Obers aufgießen. Kräftig durchrühren, daß keine Klumpen entstehen. Alles solange kochen bis die Zucchini weich sind. Mit dem Stabmixer durchrühren und mit Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch abschmecken.

Als Einlage kann man Speckwürfel oder kleine Würfel von gebratenem Zucchini reichen.

Als Deko habe ich diesmal eine Parmesanhippe gemacht.

Dazu geriebenen Parmesan auf einem Backpapier länglich verteilen (nicht zu dick) und im Backrohr bei 200 °C solange backen bis der Käse geschmolzen ist. Erkalten lassen und vom Backpapier abheben.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.