Muffin1

Aufgrund der Nachfrage noch ein Rezept aus den Topfgeldjägern. Bild aus dem Video vom 15. Juni entnommen, drum ist es nicht soo scharf. Hier geht´s zum Video.

Schwierigkeitsgrad: 

Zubereitungszeit: 20 Min.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 12 Papiermanschetten
  • 250g Butter
  • 250g Mehl
  • 250g Zucker
  • 5 Eier
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 Packung Vanillezucker
  • eingelegte Schattenmorellen (5 Stk. pro Muffin)

Für den Marzipanspiegel:

  • 200g Marzipan
  • 1 EL Zucker
  • 200 ml Schlagobers
  • etwas Cognac

Zubereitung:

Eier trennen und Eiweiß aufschlagen bis es steif ist. Butter mit Zucker schaumig aufschlagen. Eidotter einrühren und das Mehl vorsichtig unterrühren. Eiweiß, Vanillezucker und Backpulver unterheben. Mit Löffel in die Muffinförmchen verteilen und jeweils 5 Schattenmorellen in die Masse drücken.

Im Backrohr bei 200 °C und Umluft backen bis sie aufgehen und leicht braun werden.

Für den Marzipanspiegel Marzipan in Schlagobers auflösen und mit Zucker und Cognac abschmecken.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.