Zum heurigen Muttertag haben wir uns in der Corona Krise zum ersten Mal alle wieder gesehen. Im Garten meiner Schwester gab´s eine wunderbare Grillerei und launige Gespräche. Für die Muttertagstorte hab ich gesorgt. Da man naturgemäß beim Grillen immer viel zu viel isst und wie ein gestrandeter Wal auf seinem Sessel sitzt, hab ich mich für eine luftig leichte Topfentorte mit Früchten entschieden. Diesmal in der Optik eine Dame mit wallend rotem Haar. Mein Berry Face Cake ist richtig gut angekommen, weil er erfrischend ist und wirklich nicht schwer im Magen liegt. Und die Optik so eines Berry Face Cake ist einfach umwerfend. Oder was meint ihr?

Schwierigkeitsgrad: loeffel

Zubereitungszeit: max. 15-20 Minuten und ein wenig Zeit zum Auskühlen

Zutaten für 1 große Torte (Durchmesser 24-28 cm):

  • 4 Eier
  • 80 g Staubzucker
  • 80 g Mehl
  • eine Prise Salz

Für den Topfenbelag:

  • 500 g Topfen (20%) – Quark
  • 500 ml Schlagobers (Sahne)
  • 4 Eidotter
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 100 g Staubzucker (Puderzucker)
  • 10 Blätter Gelatine
  • Erdbeeren
  • Brombeeren
  • Himbeeren
  • Heidelbeeren
  • Schnittlauchblüten (oder sonstige Blüten)
  • Kuvertüre dunkel (geschmolzen)
  • weiße Kuvertüre (geschmolzen)

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Für den Boden:

Die Eier schaumig aufschlagen, den Zucker und das Salz hinzufügen und alles extrem schaumig schlagen. Danach das Mehl vorsichtig unterheben. Den Boden der Tortenform mit Backpapier bespannen und die Masse einfüllen. Bei 200 Grad Umluft für 10 Minuten backen. Unbedingt die Nadelprobe machen.

Auf einem Rost auskühlen lassen!

Für die Creme:

Die Gelatine in Wasser einweichen. Das Schlagobers gemeinsam mit dem Vanillezucker aufschlagen. Anschließend den Topfen, Dotter und Zucker verrühren.  Einen Teil dieser Mischung (etwa 2 EL) etwas erhitzen und die Gelatine darin auflösen. Nicht aufkochen!! Alles zügig unter die Masse rühren und am Schluss das Schlagobers unterheben.

Die Masse auf dem Biskuitteig auftragen und glatt streichen. Danach für ein paar Stunden kalt stellen. (dauert ca. 2-3 Stunden)

Kuvertüre schmelzen und in einen Spritzsack mit kleiner runder Tülle einfüllen. Zuerst mit der Kuvertüre das Gesicht der Dame malen und anschließend nach Belieben Haare & Kette dekorativ mit Früchten auflegen. Die  Früchte habe ich in geschmolzene weisse Kuvertüre getupft, damit sie auch sicher kleben und nicht hinunterpurzeln.

Berry Face Cake

Berry Face Cake

Berry Face Cake

Berry Face Cake

Fertig ist der Berry Face Cake.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.