Apfelmus Joghurtschnitte

Mr. Bee hat am Wochenende bekanntlich seine Bananen Traumschnitte bekommen – und ich? Tja, wie ihr sehen könnt eine richtig sommerliche, frische, fruchtige & flaumige Apfelmus Joghurtschnitte. Als Kick hab ich sie noch mit einem ordentlichen Schuss Eierlikör versehen. Wer sie ohne Alkohol machen will, kann den Eierlikör gut und gerne durch Milch ersetzen. Wer gerne noch etwas mehr dazu geben will, feel free. Diese Apfelmus Joghurtschnitte hat wirklich Suchtpotential, weil sie einfach so schön erfrischend und leicht ist, dass man sich immer wieder ein kleines Stück runterschneidet, um sich Minuten später noch ein Würfelchen zu gönnen. Die müsst ihr unbedingt ausprobieren! Vor allem ist sie super schnell gemacht!

Schwierigkeitsgrad: loeffel

Zubereitungszeit: max. 15-20 Minuten (ein bisserl auskühlen muss man sie halt lassen)

Zutaten für eine kleine Form (35x25cm) – für ein Blech 3 fache Massen machen:

Für den Biskuitboden:

  • 2 Eier
  • 40 g Staubzucker
  • 40 g Mehl
  • eine Prise Salz

Für die Apfel-Joghurtceme:

  • 1/4 l Joghurt
  • 1/8 l Schlagobers geschlagen
  • 150 ml Apfelmus + 100ml für den Belag
  • 1,5 – 2 EL Zucker (oder mehr wenn ihr wollt)
  • 3 EL Eierlikör (Rum, oder Milch)
  • ca. 25 Stk. Biskotten
  • Saft einer Zitrone 
  • 4 Blatt Gelatine
  • Marillenmarmelade

Zubereitung:

Für den Boden:

Die Eier schaumig aufschlagen, den Zucker und das Salz hinzufügen und alles extrem schaumig schlagen. Zum Schluss das Mehl vorsichtig unterheben. Den Boden der Tortenform mit Backpapier bespannen und die Masse einfüllen. Bei 200 Grad Umluft für 10 Minuten backen. Unbedingt die Nadelprobe machen. Auskühlen lassen!

Für die Apfelmus-Joghurtmasse: 

Das Schlagobers steif aufschlagen und mit dem Joghurt, Zucker, Apfelmus und Eierlikör vermengen. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und im Saft einer Zitrone vorsichtig in einem Topf bei mässiger Hitze auflösen. Zügig unter die Masse rühren.

Den Biskuitboden mit Marillenmarmelade bestreichen und etwas Apfelmus-Joghurtmasse auftragen. Die Biskotten nebeneinander auflegen. Dann wieder eine Schicht Apfelmus-Joghurtmasse und wieder Biskotten. Die Biskotten sollten von der Masse gut bedeckt sein.

Apfelmus Joghurtschnitte

Die Masse gut durchkühlen lassen und mit Apfelmus bestreichen. Wenn man mag kann man auch das Apfelmus noch mit einem Blatt Gelatine binden. Ich mag es lieber ohne. Fertig ist die perfekte Apfelmus Joghurtschnitte.

Apfelmus Joghurtschnitte

Apfelmus Joghurtschnitte

Apfelmus Joghurtschnitte

Apfelmus Joghurtschnitte

Apfelmus Joghurtschnitte

2 Comments on Apfelmus Joghurtschnitte mit Eierlikör

  1. Durch Zufall Deine Seite entdeckt und hängen geblieben. Danke für die Rezeptideen. Deine Apfelmusjoghurtschnitte werde ich die Tage ausprobieren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.