Nachspeisen

Muffins mit Schattenmorellen auf Marzipanspiegel

Aufgrund der Nachfrage noch ein Rezept aus den Topfgeldjägern. Bild aus dem Video vom 15. Juni entnommen, drum ist es nicht soo scharf. Hier geht´s zum Video. Schwierigkeitsgrad:  Zubereitungszeit: 20 Min. Zutaten für 12 Muffins: 12 Papiermanschetten 250g Butter 250g Mehl 250g Zucker 5 Eier 1/2 Packung Backpulver 1 Packung Vanillezucker eingelegte Schattenmorellen (5 Stk. […] Read more…

Schokokuchen und Mangosorbet

Schwierigkeitsgrad: Zubereitungszeit: 3 Stunden Zutaten für 6 Personen: Mangosorbet: 1 Mango Läuterzucher (1/8 l Wasser mit 100g Kristallzucker aufgekocht) Etwas Limettensaft Schokokuchen: 105 g Butter 105 g Schokolade (Kouvertüre) 4 Eier 135 g Zucker 1 Packung Vanillezucker 60 g Mehl 20 g Kakaopulver 12 Papierförmchen etwas Staubzucker Zubereitung: Für das Sorbet die Mango schälen und […] Read more…

Schokokuchen

Warmer Schokokuchen & Kumquatragout

Schwierigkeitsgrad:  Zubereitungszeit: 20 Min. Zutaten für 10 kleine Kuchen: 105 g Butter 105 g Schokolade 3 Eier 130 g Zucker 1 Packung Vanillezucker 60 g Mehl 20 g Kakaopulver 10 Papierförmchen Für das Kumquatragout: 1 Becher Kumquats 2 EL Orangenmarmelade Saft einer halben Limette 1 EL Zucker etwas Wasser Deko: Vanilleeis Minze Zubereitung: Butter und […] Read more…

Erdbeer-Amaretto-Mascarponetorte

Erdbeeren und Mascarpone. Eine perfekte Kombination. Wenn dann noch weiße Schokolade und eine fluffige Nusstorte hinzukommen, ist ein perfektes Dessert gezaubert. Seit ich sie zum ersten Mal gebacken habe, ist sie die Lieblingstorte von Mr. Bees Bruder. Und von so einigen anderen. Für mich wird bei dieser Torte wieder meine Bastelleidenschaft befriedigt. Doch bitte nicht […] Read more…

Schokoladentorte – Bine´s Sachertorte

Ein altes Familienrezept. „Sachertorte“ aus dem Hause Berger. Super saftig und schokoladig. Und wenn sie „picken“ bleibt, schmeckt sie gleich noch einmal so gut. Meinen ALLE. Sogar die Kids meiner Schwester. Wer schon einmal die ORIGINAL Sachertorte gekostet hat und dann dieses Rezept ausprobiert, wird wissen, nie wieder das trockene Original. Ich habe das alte Rezept ein […] Read more…

Panna Cotta

Panna Cotta ist italienisch für „gekochte Sahne“. Auf Deutsch einfach eine kleine oder große Sünde. Je nachdem, wie viel man davon isst. Ich kann Euch aber nur sagen: Einmal angefangen und man kann kaum aufhören. Va. wenn noch ein süss-saurer Fruchtspiegel dabei ist. Klassischerweise mit Erdbeeren. Einfach himmlisch! Schwierigkeitsgrad:  Zubereitungszeit: 20 Minuten Zutaten für 4 Personen: […] Read more…

1 37 38 39 40