„So ein Schmarrn!“. Das heißt nicht etwa – so ein wunderbarer Kaiserschmarrn. In Österreich wird dieser Ausdruck meist verwendet, wenn man dem Gegenüber vorhalten will, das eben Gesagte sei ein riesiger Unsinn. Unsinn ist der oben abgebildete Schmarrn aber bei weitem keiner. Wenn man mich nach meiner Lieblingsnachspeise fragt, dann würde ich wahrscheinlich Kaiserschmarrn sagen. […] Read more…