Das regnerische Wetter hört und hört nicht auf. Langsam werde sogar ich ein wenig trübsinnig. Da muss Zucker her. Natürlich nicht pur, sondern in Form einer meiner liebsten Kindheitserinnerungen. „Apfel im Schlafrock“ war die Bezeichnung meiner Mama, wenngleich es mit diesem Namen eigentlich mehr gefüllte Bratäpfel mit Teighülle im Netz zu finden gibt. Sehr viele […] Read more…