Maronischnitte

Mein herbstliches Menü

Mein herbstliches Menü

Wenn es etwas gibt, das ich mit Leidenschaft tue, dann ist das Familie und liebe Freunde bekochen. Tagelang überlege ich, was ich kochen könnte. Male mir im Kopf schon die einzelnen Gerichte und deren Anrichteweise aus und liebe es alles zu besorgen. Das Wetter der letzten Tage hätte mir zwar fast einen Strich durch die […] Read more…

Flaumige Maronischnitte

Die Lieblingsschnitte von Mr. Bee ist zweifelsohne die Maronischnitte. Nachdem man nicht immer wahnsinnig viel Zeit hat, um die kunstvolle Variante zu basteln, habe ich überlegt, ob man sie nicht auch in der Form eines Kuchen machen könnte. Da steht man grad mal 1/2 Stunde in der Küche und hat eigentlich dasselbe Geschmackserlebnis. So hab […] Read more…

Maronischnitte

Seit wir die erste Maronischnitte aus der Konditorei Ullmann´s gegessen haben, sind wir infiziert. Und zwar von der Maronischnittensucht. Im Sommer ist sie schier unerträglich, weil es in dieser Jahreszeit einfach keine Maroni gibt. Im Herbst laufe ich deshalb immer wieder an der Auslage vorbei, um zwischen den anderen Kunstwerken „unsere“ Maronischnitte zu entdecken. Diese […] Read more…

Maroni-Schokomoussetorte

Wir haben eine neue Lieblingstorte! Mit „wir“ meine ich Mr. Bee und mich. Ich war ja schon immer großer Fan von Maronireis. Mit Schlagobers, ohne Schlagobers, auf einer Torte, in einer Torte – nur schön süss muss er sein. Drum muss ich ja die ledigen Maroni, also die vom Maronibrater, so gar nicht haben. Da ist […] Read more…