Suppe, also richtige RINDSSUPPE kommt nicht aus einem goldenen Würfel. Nein, die muss man ansetzen. Kochen. Und abseihen. Sonst wird´s auch nix mit der perfekten Frittatensuppe. Zutaten sind frisches Suppengrün, Knochen vom BIO-Rind, etwas Suppenfleisch (Beinfleisch, mageres Meisl) und Zwiebel. Den – also den Zwiebel – muss man wirklich schön bräunen. Denn das ist das […] Read more…