Garnelen

Zitronenrisotto & gebratene Garnelen

Die Hauptspeise für das Valentinstagsmenü: Ein Zitronenrisotto mit knusprig gebratenen Garnelen. Als Deko gibt´s ein Herz aus Granatapfelkernen. Dazu paßt hervorragend Rucola-, Blattspinatsalat mit Balsamicodressing. Schwierigkeitsgrad:  Zubereitungszeit: 30 Min. Zutaten für 2 Personen: 150 g Risottoreis (Arborio oder Vialone) 500 ml Suppe 1 El Zitronensaft etwas Zitronenabrieb 1/8 l Weißwein Salz Pfeffer 50 g Parmesan […] Read more…

Kürbis-Kokos-Currysuppe & Garnelenspieß

40. Geburtstag von meinem Schwager. Wir kochen für 10 Personen. Es soll in die asiatische Richtung gehen. Meine Kokos-Curry-Garnelensuppe ist normalerweise ein absolutes Muss. Aber kann man die nicht auch mal etwas anders machen? Mit Kürbis zum Beispiel. Ich probiere es einfach aus – das Ergebnis war einfach toll. Ich will Euch diese Kreation natürlich […] Read more…

„Spieße Mediterrané“ auf pikantem Ratatouille mit Rosmarinbraterdäpfeln

Schwierigkeitsgrad: Zubereitungszeit: 30 Min. Zutaten für 4 Personen: 8 Scampi (Garnelen) 150 bis 200 g Lachs 150 bis 200 g Butterfisch 8 Scheiben Prosciutto 8 Stangen Zitronengras (zu Spießen zugespitzt) 6 Limetten Salz, Pfeffer getrocknetes Bohnenkraut Mehl Öl zum Braten MARINADE: Limettensaft Salz, Pfeffer (bunt, grob aus der Mühle) etwas Zucker Olivenöl gepresster Knoblauch RATATOUILLE: […] Read more…

Kokos-Curry-Garnelensuppe

Diese Suppe ist der „Burner“ jedes Abendessens. Solange ich noch keinen Kochblog hatte, war SIE das meist gewünschte Rezept. Denn so gut wie jeder, der sie bei mir gegessen hat, war einfach begeistert. Ihr werdet sehen. Außer Ihr habt eine Garnelenallergie. Aber NEIN: Ich kann Euch sagen – sie schmeckt auch ohne! UND: Ich habe […] Read more…

1 4 5 6