Klassiker

Geröstete Leber mit Rösti & Eierschwammerl

An welche Speise denkt Ihr, wenn Euch jemand nach einem typisch wienerischen Gericht fragt? Viele werden jetzt sagen: Rindgulasch in Form von Fiakergulasch, Schweinsbraten mit Knödel, Palatschinken, Tafelspitz, Beuschel und natürlich das Wiener Schnitzel. Die traditionelle Wiener Küche ist ja geprägt von vielen Einflüssen – historisch gewachsen durch die Zuwanderer aus den Ländern und Regionen der […] Read more…

Marillenkuchen

Vor ungefähr einem Monat hatte ich riesigen Gusto auf Marillenkuchen. Weit davon entfernt, dass die Marillen in Mama & Papas Garten annähernd reif gewesen wären. Wie auch? …so mitten im Juni. Doch Gusto ist Gusto und so hab ich Marillen aus Spanien gekauft. Ich brauche nicht dazu sagen, dass ich auch gleich Äpfel hätte kaufen können. Kein […] Read more…

Milchrahmstrudel (Millirahmstrudel)

VATERTAG. Nachdem ich von Topfentorte bis überbackene Topfenpalatschinken – große Lieblinge meines Papas – schon alles gemacht habe, war heuer klar; es muss sein absoluter Liebling gemacht werden. MILCHRAHMSTRUDEL oder im Wienerischen „MILLIRAHMSTRUDEL“, der in der österreichisch-ungarischen Monarchie erst so richtig in Mode kam. Bei uns in der Familie erfreuen sich ja bekanntlich sämtliche topfige Gerichte […] Read more…

Rindsgulasch, Fiakergulasch

Rindsgulasch mit Nockeln & Spiegelei

Die Knoblauchodyssee oder was mache ich mit nassen Haaren, einem dreiviertel Kilo geschnittenem Zwiebel und rohem Rindfleisch? Oder wie lerne ich endlich meine Nachbarn kennen? Wer wissen will was ich vor der Zubereitung dieses Klassikers erlebt habe liest schnell hier… Wer nur kochen will liest einfach weiter. Das Rindsgulasch ist sicher einer der beliebtesten Klassiker […] Read more…

1 2 3