Paprika

Würzige Linsensuppe

Wenn Mr. Bee nicht zu Hause ist, koche ich bekanntlich Dinge, die er nicht so besonders mag, ich aber liebe. Serbische Bohnensuppe ist so ein Gericht. Nachdem Debreziner gut und gerne etwas länger halten, habe ich oft als Backup welche daheim. Und für den Fall der Fälle auch eine Dose Bohnen. Denn serbische Bohnensuppe ist […] Read more…

Huhn im Basilikum-Speckmantel & Ofengemüse

Ich mache hier jetzt keine Kochabo-Werbung. Dazu gibt es von mir schon Testberichte, aber immer wieder bestelle ich gerne eine Box. Und das nicht nur, weil dann Lola endlich wieder ein Häuschen zum Zerlegen hat. Die wilde Katze – DIE. Nachdem vor Weihnachten bei uns im Büro Ausnahmezustand herrscht, weil jeder glaubt sein Vertrag müsse […] Read more…

Lammfilet & Kotelett mit Polentaschnitte

Ich hab Euch ja noch vorenthalten was es bei uns – also nur für Mr. Bee und mich – so zu Ostern gab. LAMM. Wir lieben es. In allen Varianten. Aber am liebsten mit kräftiger Sauce. Ich war letztens auf ein tolles Essen eingeladen – IM EISVOGEL im Wiener Wurstelprater. Ich muss sagen, ich habe […] Read more…

Lachs mit Sesamkruste, Bandnudeln & Soja-Ingwersauce

Ich hab vor ein paar Wochen ein IGLO-Testpaket erhalten. Wieso Tiefkühlkost, wenn man doch perfekt mit frischen Zutaten kochen kann, werdet Ihr mich jetzt fragen? Tja, aber auch ich habe manchmal nicht die Zeit jeden Tag einkaufen zu gehen. Wenn dem ausnahmsweise mal so ist, dann ist IGLO für mich meist die perfekte Alternative. Die […] Read more…

Gefüllte Paprika in Tomatensauce

Wieder einmal ein Gericht aus meinen Kindheitstagen, das schon ewig nicht mehr auf unserem Tisch gelandet ist. Irgendwie sind sie bei mir soo in Vergessenheit geraten, dass ich sie schon jahrelang nicht mehr gekocht habe. Dank Mr. Bee sind sie wieder in meine Erinnerung gerufen worden. Meine Mutter hat sie immer mit grünen Paprika aus […] Read more…

KochAbo. Tag 3: Chili Con Carne

Am letzten Tag stand das „CHILI CON CARNE“ am Speiseplan: Aufgrund meines Fehlgriffes statt rotem Paprika – mit grünem Spitzpaprika. Dank der guten Anleitung war das Chili super leicht zubereitet. Was für mich neu war: Ich habe bislang noch nie Karotten ins Chili geschnitten. Die Chilischote war winzig klein, hatte es dafür aber in sich. […] Read more…

1 2 3 4 5