Preiselbeeren

Maronimousse mit Preiselbeeren & Schokolade

Vor 2 Tagen habe ich bekanntlich den Baileysgugelhupf gebacken. Bereits 2 Tage alt, ist er immer noch extrem saftig, aber schon merklich dezimiert. Ich geb´s zu – den halben hab ich alleine gegessen. Und ich hätte auch den ganzen geschafft, wäre mir Mr. Bee nicht seit Wochen mit einer Maronischnitte in den Ohren gelegen, wofür […] Read more…

Lammfilet mit Süsskartoffelpüree & Preiselbeersauce

Momentan könnte ich ständig Püree mit Gemüse essen. Fleisch brauche ich meist dazu gar nicht so sehr. Aber bei Lammfilet kann ich meist nicht nein sagen. Diese Kombination aus Süsskartoffelpüree mit Balsamico-Zwiebel-Preiselbeersauce und Brokkoli ist einfach köstlich. Ich habe mittlerweile schon einige Lamm-Rezepte am Blog, also einfach mal durchklicken, ob das für Euch perfekte Rezept […] Read more…

Köttbullar mit dunkler Sauce & Preiselbeeren

Gibt es überhaupt jemanden der noch NIE Köttbullar in Sauce mit Preiselbeeren und Petersilerdäpfeln beim Ikea gegessen hat? Neben dem wilden Zusammenraffen von Servietten, Kerzen, der einen oder anderen Blume, buntem Schnickschnack da und  dort, sowie dem Drapieren von 3 Lichterketten im mittlerweile vollgerammelten Einkaufswagen – obwohl man eigentlich nur schauen wollte – gehen sicher […] Read more…

Truthahn mit Rotkraut & Cranberry-Semmelknödel

Was darf bei einem Thanksgiving Menü nicht fehlen? Ganz klar – der Truthahn (Turkey). Als klassische Beilagen habe ich Rotkraut und Semmelknödel mit Cranberries, Maroni und Pistazien serviert. Die waren himmlisch flaumig mit pikanter Note. Das Geheimnis am Truthahn liegt darin, ihn nicht trocken zu garen. Mit meiner Methode wird er wunderbar saftig und außen […] Read more…

Lammkrone mit Erbsenpüree & Preiselbeersauce

Produktplatzierung Die Hauptspeise ist beim Weihnachstmenü immer der schwierigste Gang bei uns. Warum bloss werdet ihr Euch fragen? Die eine oder andere Vorspeise kann man ja getrost mal auslassen, weil es ohnehin bei mir immer genug zu essen gibt. Beim Hauptgang wäre es allerdings fein, wenn den alle essen würden. Wie ihr wisst mag Mr. […] Read more…

Pistazien-Maroni-Biskuitroulade mit Preiselbeeren

Irgendwie vergeht die Adventszeit auch heuer wieder wie im Flug. Gestern war bereits der zweite Adventssonntag und ich hab eigentlich noch nichts gebacken. Ich glaub ja fast, heuer wird es keine Kekse geben. Ich backe aber auch einfach lieber Torten, Rouladen, Schnitten und Kuchen, als kleine filigrane Kekse. Als Widder bin ich da ein wenig […] Read more…

1 2