Suppen

Kürbis-Apfelcremesuppe mit Ingwer

Als Suppe zu meinem Geburtstagsüberraschungsfest mit  Thanksgivingmenü habe ich mir eine Kübis-Apfelcremesuppe ausgesucht. Die Frische des Apfels und etwas Ingwer geben der Suppe erst den richtigen Kick. Ich liebe Cremesuppen, deshalb steht die klassische Kürbiscremesuppe ganz oben auf meiner Lieblingsliste an Suppen. Die etwas frischere und würzigere Variante hat aber ab sofort mein Herz erwärmt. […] Read more…

Rindssuppe mit Fleischbällchen, Zimt & Sternanis

Bine war auf Urlaub in Kambodscha. Also nicht ich. Sondern die zweite Bine. Und von dort hat sie ein Rezept mitgebracht. Besser gesagt den nachwirkenden Geschmack einer Suppe. Mit Zimt und Fleischbällchen. Und auf jeden Fall eine extrem kräftige Fleischsuppe. Nachdem schwer zu eruieren war wie die Suppe geheißen hat, wird fleissig gegoogelt. Suppe+Zimt. Rindssuppe + Zimt. […] Read more…

Tomatencremesuppe

Hab ich Euch schon erzählt, dass mein Papa eine Tomatenplantage besitzt, die er hegt und pflegt? Wir haben von Fleischtomaten über Kirschtomaten, von Zebratomaten bis zu Pflaumentomaten, noch ein paar andere Sorten. Gelb, orange, dunkelrot, fleckig rot, grün gestreift, leicht lila, groß, klein, oval, riesig… Alles kann man hier finden. Die Tomaten heißen in Wien-Umgebung […] Read more…

Kürbiscremesuppe

Ich liebe die Kürbiszeit. Diese riesigen orangen Plutzer auf den Feldern schauen einfach wunderschön aus. Und einige Sorten schmecken einfach hervorragend. Meine Lieblingskürbisspeise ist die klassische Kürbiscremesuppe. Denn sie erinnert mich auch immer wieder an ein Erlebnis aus Studienzeiten. 3 Mädels in St. Anton am Arlberg auf Promotion. Auf der Heimfahrt nach Wien bitten wir […] Read more…

Kokos-Curry-Garnelensuppe

Diese Suppe ist der „Burner“ jedes Abendessens. Solange ich noch keinen Kochblog hatte, war SIE das meist gewünschte Rezept. Denn so gut wie jeder, der sie bei mir gegessen hat, war einfach begeistert. Ihr werdet sehen. Außer Ihr habt eine Garnelenallergie. Aber NEIN: Ich kann Euch sagen – sie schmeckt auch ohne! UND: Ich habe […] Read more…

Klassische Rindssuppe mit Frittaten

Suppe, also richtige RINDSSUPPE kommt nicht aus einem goldenen Würfel. Nein, die muss man ansetzen. Kochen. Und abseihen. Sonst wird´s auch nix mit der perfekten Frittatensuppe. Zutaten sind frisches Suppengrün, Knochen vom BIO-Rind, etwas Suppenfleisch (Beinfleisch, mageres Meisl) und Zwiebel. Den – also den Zwiebel – muss man wirklich schön bräunen. Denn das ist das […] Read more…