Rucola

Pnazanella - Brotsalat

Panzanella – Brotsalat a la Bine

Hattet ihr schon mal ein paar Tage altes Schwarzbrot zu Hause und keine Idee was ihr damit anstellen sollt? Ich bin jemand der nichts wegwerfen kann, egal ob Kleidung, Zeitschriften und schon gar keine Lebensmittel. Sogar unseren uralten Terrassenmöbel – habe ich Dank Kreidefarben – ein neues Kleid verpasst. Mr. Bee nennt mich obendrein noch […] Read more…

Salat für Männer mit Schinkenspeck & grünem Spargel

Ich hab es ja schon mal gesagt. Mit Speck fängt man Mäuse. Und Mr. Bee. Wenn Mr. Bee mal meint – wir könnten heute doch Salat essen, dann bin ich immer sehr gespannt und skeptisch zugleich. Aha – welchen denn? Steirischen Backhendlsalat vielleicht – oder Nudelsalat? Nein diesmal sollte es ganz ein leichter Salat sein. […] Read more…

Melonensalat mit Schafkäse & Rucola

Wenn ich Eis wäre, wäre ich schon lange zerschmolzen. Auch als Schokolade. Und mittlerweile wäre ich auch schon aus Gummibärlimasse ein Gatsch. Diese Hitze ist kaum zu ertragen. Die armen Katzen – mit ihrem dicken Pelz – liegen nur noch apathisch an den kühlsten Stellen der Wohnung – nämlich in der Badewanne und auf dem […] Read more…

Feurige Penne mit Oliven & Rucola

Jetzt hab ich doch glatt schon lang keine Kochabo-Box mehr bestellt. Immer war irgendwas anderes los, oder ich hab schlicht und einfach wieder drauf vergessen. Dabei ist es doch so praktisch, wenn man sich mal für ein paar Tage keine Gedanken über das Abendessen machen braucht. Denn ich gehe nämlich sonst wirklich die Hauptzutaten für´s […] Read more…

Club Sandwich

In der Nähe meines Büros hat ein neuer Laden eröffnet. Gott sei Dank. Denn unsere Kantine lässt doch sehr zu wünschen übrig. So kann ich jetzt nebst indisch und asiatisch – zu Mittag – auch noch ein paar Klassiker der Snackküche genießen. Nicht besonders gesund, aber umso g´schmackiger. Der Club Sandwich des Hauses sei die […] Read more…

Ravioli mit Spinat-Ricotta-Fülle

Bereits vor langer, langer Zeit hab ich mir eine Nudelmaschine gekauft. Um exakt zu sein – vor genau 2 Jahren. Aber nicht irgendeine Machine, sondern den Ferrari unter den Nudelmaschinen. Ich hab mir sogar den Luxus eines Motors geleistet, damit ich beide Hände frei für den Nudelteig habe. Warum ich sie noch nie ausprobiert hab? Zu […] Read more…

1 2 3