Kokosmilch

Kokospalatschinken mit Heidelbeermarmelade

Kokospalatschinken mit Heidelbeermarmelade

Wenn es eine Nachspeise gibt, die ich absolut liebe – ok ihr wisst es schon – dann sind das Palatschinken. Schön klassisch mit Marillenmarmelade. Hauchdünn und nur mit wenig Marmelade gefüllt. Da mein Magen derzeit etwas doof ist und Milch für einen angeschlagenen Magen bekanntlich nicht das Optimalste ist, bin ich auf die Idee gekommen […] Read more…

Office Lunch to Go: Avocado-Kokossuppe & Steaksalat

Dieser Beitrag enthält ein Gewinnspiel und Werbung Nachdem das Mittagessen für mich eine der wichtigsten Mahlzeiten des Tages ist, weil ich ein richtiger Frühstücksmuffel bin, war ich gleich Feuer und Flamme, als ich gelesen habe, dass es ab dem 25.9.2019 in der Tchibo-Themenwelt heißt: ”Office Lunch to go”. Dabei geht es um wirklich tolle Lunch-Behälter […] Read more…

Kokostiramisu mit Himbeeren & Erdbeeren

Man muss die Feste feiern wie sie fallen. Und ich feiern einfach so gerne. Besonders meinen Geburtstag. Nachdem mich Mr. Bee an meinem Geburtstag auf eine Überraschungsreise nach Südtirol entführt hatte, wurde mit der Familie erst eine Woche später gefeiert. Mit meinen Freundinnen dann gestern, nachdem Mr. Bee überraschend eine kurze Dienstreise ankündigte. So sturmfreie […] Read more…

Kokos-Erbsensuppe & Garam-Masala-Fleischbällchen

Die Suppe für mein Nach-Muttertagsessen sollte etwas ganz Besonderes werden. Nicht nur optisch. Nach langem Tüfteln habe ich mich für knusprige Fleischbällchen in einer knallgrünen Erbsen-Kokossuppe entschieden. Obwohl noch nie zuvor gegessen, hatte ich mir die Kombination einfach köstlich vorgestellt. Und so war es auch. Meine Gäste inklusive Mr. Bee waren begeistert. Die Mama hat […] Read more…

Gemüsecurry mit knusprigen Quinoa-Laibchen

Ich gebe es ja gut und gerne zu – ICH BIN EIN FLEISCHTIGER. Das wird dem einen oder anderen von euch wahrscheinlich schon aufgefallen sein. Wobei das nicht bedeutet, dass Fleisch bei mir die Hauptzutat sein muss. Nein. Ich steh auf Gemüse, viel Sauce und Salat. Fleisch ist bei mir meist nur die Beilage. Ähnlich […] Read more…

Tom Kha Gai à la Bine

Die Suppe meines Geburtstagsmenüs für Mr. Bee. Eine Interpretation der thailändischen Suppe Tom Kha Gai. Die wird es definitiv öfter geben. Wirklich eine Geschmacksexplosion. Ich habe im Asialaden auch alle wichtigen Zutaten der Suppe bekommen. Die Austernpilze, die ich persönlich nicht so gern mag, habe ich durch frische Minichampignons ersetzt. Für den Knack hab ich […] Read more…

1 2 3