Kresse

Rinderfilet | Balsamico-Rotweinzwiebeln | lila Püree

Samstag ist ja bekanntlich mein großer Einkaufstag. Also jener wo ich ohne Einkaufszettel und große Vorstellungen in den Supermarkt düse, um mich von den Lebensmitteln inspirieren zu lassen. Das verleitet natürlich immer ungemein dazu, einfach viel zu viel zu kaufen. Geht es euch manchmal auch so? Da gibt´s dann plötzlich lila Erdäpfelraritäten, Kohlsprossen, Kresse, Rinderfilet […] Read more…

Schinken-Gemüsesülzchen

Neben Topfen habe ich ja noch eine große Leidenschaft und die heißt Essig & Öl. Es vergeht kein Tag an dem ich nicht mindestens einmal einen wunderbar marinierten Salat esse. Kein Salatbuffet ist vor mir sicher und die Marinaden sind immer wieder unterschiedlich. Doch eins ist immer gleich. Die Marinade muss wumms haben. Mr. Bee […] Read more…

Kochkurs mit Bine in der Stilarena

Am 26. November war es soweit – mein allererster Kochkurs mit 14 Fans in der Stilarena stand am Programm. Ich hatte ja schon lange mit dem Gedanken gespielt einen Kochkurs zu geben, aber mangels Platz in unserer Wohnung, konnte ich den Plan bislang nicht in die Tat umsetzen. Umso erfreuter war ich, dass mir die […] Read more…

Brokkolicremesuppe mit Koriander & Speck

Neben einem großen Topfenjunkie bin ich auch ein Suppenkasper. Für eine gute Suppe lasse ich jedes Schnitzel stehen. Meistens zumindest. Ein paar meiner absoluten Lieblingssuppen habe ich Euch ja schon verraten. Immer noch ungebrochene Nummer eins ist die französische Zwiebelsuppe. Gleich gefolgt von der Knoblauchcremesuppe. Eines haben meine Lieblingssuppen jedenfalls alle gemein – sie haben richtig wumms. […] Read more…

Faschierter Braten & Erdäpfelpüree

So nennen wir in Österreich den „Falschen Hasen“. Gefüllt – so wie hier – heißt er eigentlich Stefaniebraten und wird in OÖ, wo auch mein Vater geboren wurde und aufgewachsen ist, traditionellerweise immer am Stefanietag gegessen. Ich hab ihn schon ewig nicht mehr gemacht. Und ich weiß auch gar nicht mehr, wie wir auf ihn gekommen sind. Mr. Bee […] Read more…

Amuse Bouche von Erdäpfel & Steak

Der Appetizer für das Valentinstags-Menü! Schmeckt himmlisch. Wer die Senfsauce lieber weniger fett mag, kann auch nur Creme Fraiche verwenden. Dann aber etwas Honig hinzufügen! Schwierigkeitsgrad:  Zubereitungszeit: 30 Min. Zutaten für 2 Personen: 100 – 120 g Bio-Rindslungenbraten 1 Eidotter Öl 2 TL Estragonsenf (auch mehr nach Geschmack) 1 TL Dijonsenf 1/2 TL Limettensaft 1 gehäufter […] Read more…

1 2