Kapern

Bunte sizilianische Caponata

Anlässlich meines Geburtstagsfestes mit den Mädels, hab ich mich auch endlich an einer Caponata versucht. Ewig steht sie schon in meinem schwarzen Bücherl, aber irgendwie kam immer wieder etwas dazwischen. Wahrscheinlich ein Schnitzerl oder Steak für Mr. Bee. Zuviel Gemüse auf einem Teller. Nachdem unter meinen Freundinnen auch eine Vegetarierin ist, wurde die Gelegenheit gleich beim […] Read more…

Vitello Tonnato 2.0

Ich bin ja ein großer Freund von Resteverwertung. Lebensmittel wegzuschmeissen tut mir im Herzen weh. Bei einem zwei Personen Haushalt, aber leider manchmal unvermeidbar. Umso glücklicher bin ich, wenn man wunderbare Reste hat, die man zu noch wunderbareren Speisen verarbeiten kann. So ist mir bei meinem gebratenen Tafelspitz am Sonntag doch ein schönes Stück übrig […] Read more…

Orientalischer Fisolen-Paprika Salat

Hier kommt es endlich. Das Rezept zum Orientalischen Fisolensalat, den ich anlässlich meines Geburtstages für´s Buffet kreiert habe. Ein wirklich toller Salat, den man auch perfekt zu Gegrilltem kombinieren kann! Frisch, würzig und ein absoluter Hingucker. Angelehnt hab ich mich an ein Rezept von Yotam Ottolenghi, aber im Grunde dann komplett anders gemacht. Wie immer […] Read more…

Das extravagante Ostermenü

Das extravagante Ostermenü – mein zweites Menü aus dem Jahr 2015. Für mich ebenfalls eine ganz tolle Menüfolge, die einige besondere Klassiker enthält, die jeder einfach gerne isst. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welches meiner beiden Menüs aus dem Vorjahr besser war! Am besten eines am Ostersonntag kochen und gleich danach das zweite am […] Read more…

Italienische Kalbsröllchen mit grünem Spargelrisotto

Spontan entstehen meist die tollsten Gerichte. Es ist oft auch einfach die beste Idee zu warten, was es beim Fleischhauer seines Vertrauens gerade gibt. Eigentlich hatte ich null Plan, was es zum Abendessen geben soll und wollte eigentlich bei dieser Hitze auch gar nicht lange in der Küche stehen. Wurstsalat oder belegte Brötchen schwebten mir […] Read more…

Rote Rüben Carpaccio mit Thunfischcreme & Kapern

Am Ostermontag stand bei uns ein grosses Familienessen am Plan. Mein Geburtstag musste nochmal ausgiebig nachgefeiert werden und ein zweites Osteressen ist ja auch nie schlecht. Drum hab ich mir ein komplett neues Menü überlegt. Normalerweise wird die Speisenfolge immer ausgiebig mit Mr. Bee besprochen, damit auch nix dabei ist, was ihm nicht schmeckt. Diesmal hab […] Read more…

1 2 3