Ostern

Kalbsbäckchen mit Selleriepüree, Ravioli & Kohlsprossen

Ziemlich genau vor einem Jahr – zu meinem Geburtstag – waren wir wieder einmal in einem meiner Lieblingslokale – dem DO&CO. Es gibt sicherlich in Wien einige ebenso gute, natürlich auch bessere Lokale, doch mit keinem verbindet mich eine derartige koch-nostalgische Erinnerung, wie mit diesem Restaurant. Während meiner Studienzeit hab ich mir das Geld für Schuhe, Handtaschen und Geschirr […] Read more…

Gebackenes Ei auf getrüffeltem Püree & Mangold

Mein Gruß aus der Küche für das Ostermenü. GEBACKENES EI: Wie ich auf die Idee gekommen bin, ein eben solches zu machen? Vor ungefähr 2 Jahren wurde auf einem Event eine Vorspeise im Glas serviert. Püree, Spinat und Ei, allerdings nicht in der klassischen Kombination, sondern mit vielen geschmacklichen Highlights, dass sie mir nicht mehr aus […] Read more…

rigó jancsi – ein Schokomoussetraum

Wenn mal zu meinen Ehren eine Torte kreiert wird, dann sollte es genau SO EINE sein. Der große Geiger Rigo Jancsi kann sich glücklich schätzen. Angeblich war er ein großer Fan von Schokolademousse und so wurde er mit dieser Torte beehrt. Aber nicht nur der große Geiger wusste Schokomousse zu schätzen. Nein auch ich. Und Mr. Bee. […] Read more…

Topfenstriezel

Endlich wieder backen! Für alle die sich schon gewundert haben, dass es so lange nichts von mir zu lesen & sehen gab… Ich hatte ein beleidigtes Kreuz. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie das ist, wenn man ein Kreuz mit dem Kreuz hat. Aber eigentlich genau die richtige Jahreszeit dafür. Denn Ostern ist nicht […] Read more…

Lammfilet & Kotelett mit Polentaschnitte

Ich hab Euch ja noch vorenthalten was es bei uns – also nur für Mr. Bee und mich – so zu Ostern gab. LAMM. Wir lieben es. In allen Varianten. Aber am liebsten mit kräftiger Sauce. Ich war letztens auf ein tolles Essen eingeladen – IM EISVOGEL im Wiener Wurstelprater. Ich muss sagen, ich habe […] Read more…

1 2 3