Schokolade

Brot-Kekse

Es geht noch weiter in der Weihnachtsbäckerei. Diesmal mit mini kleinen Brot Keksen. Diese kleine süssen Schoko-Nuss-Knuspereien, die wahrlich an winzig kleine Brote erinnern, sind einfach zu süss. Im wahrsten Sinne des Wortes. Obendrein finde ich sie einfach richtig herzig!! Die Brot-Kekse haben einen Tag nach dem Backen die Konsistenz wie Amarettini und können somit […] Read more…

Florentiner

Eine meiner liebsten Weihnachtsleckereien sind Florentiner. Neben Zwickerbusserl und Linzer Augen. Für mich müssen Weihnachtskekse einfach etwas Spezielles an sich haben. Florentiner kleben so schön karamellig an den Zähnen und haben einfach einen überwältigenden Geschmack. Schon als Kind waren die großen Florentiner, die es beim Heurigen gibt, einfach meine absolute Lieblingsnachspeise. Am liebsten habe ich […] Read more…

Schwarzwälder Kirsch-Tiramisu

Wenn es um das Feiern des Valentinstages geht, scheiden sich die Geister. Die einen meinen es ist ein rein kommerzielles Fest und sie werfen den Blumenhändlern sicher NICHT ihr Geld in den Rachen, die anderen finden es höchst romantisch und ergeben sich den kitschigsten Geschenken und Überraschungen für den Liebsten. Ich hab diesen Tag nie […] Read more…

Schoko-Kokoskuchen

Seit Jahren liebe ich einen Kuchen in unserer Kantine. Ein reines Convenience Produkt, das es bei herkömmlichen Lieferanten für Großküchen zu bestellen gibt. Auch die großen Lebensmittelketten in Österreich führen diesen Kuchen – den Schoko-Kokoskuchen. Wenn man im Netz nach Rezepten dazu sucht, wird man so gut wie nicht fündig. Es gibt hier und dort […] Read more…

Schoko-Bananenschnitte mit Pudding

Von meinem Bananentiramisu sind noch Bananen übrig geblieben. Bevor sie Mr. Bee wieder vergisst und wir dann Bananengatsch in Schale in der Küche liegen haben, hab ich sie mir geschnappt und damit eine Kindheitserinnerung nachgebacken. Wie ihr wisst mag ich keine Bananen, um nicht zu sagen, dass ich sie hasse. Das ist vielleicht übertrieben, aber […] Read more…

Bananentiramisu

Weihnachten ist ja bekanntlich bei uns heuer ausgefallen. Wobei ausgefallen nicht ganz richtig ist. Nachdem Weihnachten das Fest der Liebe mit den Liebsten ist, ist es eigentlich irrelevant ob jetzt genau am 24. Dezember oder einfach 2,3 Wochen später gefeiert wird. Somit haben wir das Familienfest einfach gestern nachgeholt, viel gegessen, einiges getrunken, Musik gehört […] Read more…